Wechsel in der Vertriebsleitung

Ihr Kontakt

Thomas Hake

Geschäftsführer

T+49 (0) 33731 / 824 16

 

Thomas Uhlig übernimmt ab Januar 2018

 

Zum 01. Januar 2018 übernimmt Thomas Uhlig als Nachfolger von Fritz Rüegsegger die Vertriebsleitung unserer Unternehmen ppg > flexofilm und ppg > wegoflex.

Herr Uhlig ist bereits seit dem ersten Quartal 2016 für uns tätig und bringt langjährige Branchenerfahrung aus dem Flexible Packaging und der Druckfarbenindustrie mit. Wir wünschen Thomas Uhlig viel Erfolg und Spaß in seiner neuen Position und sind uns sicher, mit ihm einen geeigneten Nachfolger gewonnen zu haben.

Fritz Rüegsegger stand über ein Jahrzehnt an der Spitze unseres Vertriebs und leistete einen großen persönlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Sein Engagement und seine Empathie waren und sind für Kunden und Kollegen gleichermaßen ein großer Gewinn. Daher freuen wir uns, Fritz Rüegsegger auch weiterhin als Senior Sales Manager in unseren Reihen zu wissen. Fritz Rüegsegger wird ab 2018 von der Schweiz aus für die ppg > Unternehmen tätig sein.

 

STATEMENT

Ihr Kontakt

Fritz Rüegsegger

Senior Sales Manager

T+49 (0) 5494 / 803 115

Auch weiterhin gerne im Dienst.

Ich war jetzt über 10 Jahre in der Vertriebsleitung der ppg > Unternehmen flexofilm und wegoflex aktiv und freue mich, auch weiterhin im Dienst zu bleiben. Sicher wird es angenehm sein, in Zukunft nicht mehr ganz so häufig zwischen meinem Büro in Holdorf und meinem eigentlichen Wohnsitz in Bern zu pendeln. Aber auch mit über 65 Jahren möchte ich mich nicht gänzlich zur Ruhe setzen, sondern weiterhin am Erfolg der ppg > mitarbeiten. Aus dem einfachen Grunde: Weil ich das wirklich gerne mache und ppg > ein tolles Unternehmen ist.

Als Schweizer ist es mir ein echtes Anliegen, die Leistungen unserer Unternehmen nun auch in meiner Heimat noch gezielter anzubieten. Zusätzlich werde ich natürlich weiterhin in regem Kontakt mit den Kolleginnen und Kollegen sein und selbstverständlich allen Kunden mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ich wünsche meinem Nachfolger Thomas Uhlig ebenfalls viel Spaß und Erfolg in seiner neuen Position.

Zurück

Rubrik: Newsroom